Wieder einmal heiß es „Ring frei“ für die TeilnehmerInnen an der österreichischen Staatsmeisterschaft im Vollkontakt, die heuer in Wien stattfinden. SportlerInnen aus allen Bundesländern kommen in Österreichs Bundeshauptstadt um den Titel auszukämpfen.

Die Stimmung ist gut, Spannung liegt in der Luft, nur eines ist seltsam: Die Gewichtsklasse der Herren -74 kg ist schwach besetzt. Grund dafür: Titelverteidiger Levente Bertalan, der seinen Gegnern das Fürchten lehrt. Routiniert punktet er seine Kontrahenten aus und beendet die Kickboxsaison mit der erfolgreichen Titelverteidigung.
Die Sommerpause steht bereits vor der Tür und die ersten nationalen sowie internationalen Trainingscamps warten.